Kalender

Meat Love 2017

Kategorien: ,

Die unglaubliche Wurstigkeit des Seins

Was kommt heraus, wenn man die Sternstunden der Musikgeschichte mit den Klassikern der Metzgerskunst durch den Fleischwolf dreht? Wir sind das Jahr über dieser wichtigen Frage bei Weisswurstfrühstücken, Biergartenaufenthalten und Grillabenden nachgegangen.

Das Ergebnis: Meat Love 2017 – der etwas andere Kalender über Fleisch und die Liebe zur Musik: 12 Motive in leuchtenden Farben von brühpolnisch-pink zu roastbeef-rot.

Jedes Motiv ein Unikat, handgedruckt am hauseigenen Risographen, Lieferung inklusive Wurstgarn-Hängung und Fleischerhaken.

Erhältlich ist der Kalender im Onlineshop des soeben gegründeten Editionsverlags “Black Matter”, in dem wir uns ab 2017 auch ernsteren Projekten aus Kunst und Design zuwenden werden. Für die fachgerechte Umsetzung versammelten wir ein hochqualifiziertes Team hinter den Plattentellern der Metzgertheke.

meatlove_2016_2_1050x696

Das Grafikbüro Joseph und Sebastian, welches die Hip-Hop Szene im Münchner “Crux” und “Downtown Flash” mit frischen Illustrationen versorgt, zaubert Mortadella Soul” und “Beefie Boys” aus ihrer Wurstplattenkiste.

Sebastian Metschl, der mit seinem zeichnerischen Tagebuch “Comics and Soundtracks of my Life” bereits für die Süddeutsche Zeitung den Münchner Alltag dokumentierte, avanciert mit “Elvis Pressack” und “Ludwig van Bierschinken” zum Chronist der bayerischen Wurstkultur auf.

Kinderbuch-Illustrator und SZ-Magazin Kolumnist Dirk Schmidt schwingt den Grillspiess und trägt mit “Schaschlik Enemy” eine ungewohnt düsteres Motiv bei.

Vom Berliner Art Director Daniel Graf hingegen ist man es nicht anders gewohnt: Zu Anfang seiner Karriere bereits mit dem ADC-Award für seine Arbeit am “Evil Book” ausgezeichnet, widmet er sich mit den Illustrationen “Nine inch Quails” zur Wachteljagd und fliegendem Hack “Mett Zeppelin” weiterhin konsequent abseitigen Themen.

Für Studio K:100 tragen Constantin Dichtl, Janine Karber und Dominik Schwarz die “Leberkastelruther Spatzen”, “Kings of Lyoner”, “Grandmaster Fleisch”, “Mettallica” sowie das Titelmotiv bei.

Fotografiert wurden alle Motive in der Wurstküche der bayerischen Traditionswirtschaft “Gasthof an der Grossmarkthalle”, berühmt für ihre Weißwurst

meatlove_2016_detail_2

meatlove_2016_detail_3

Artbooks

 

Merken

Illustratoren: Dominik Schwarz, Constantin Dichtl, Janine Karber, Daniel Graf, Dirk Schmidt, Sebastian Metschl, Joseph und Sebastian

Gestaltung und Druck: Studio K:100 / Dominik Schwarz, Constantin Dichtl, Janine Karber, Ruhama Schaffner
Druck: Risographie
Motive: 12 + Cover
Papier: Munken Lynx 200g/m²
Format: A3 hoch (29.7cm x 42cm)